Angebote 2019

KURSE | 1. Halbjahr 2019

HAMM/Sieg, VHS
Montags, 19.00–20.30 Uhr
Kurs 1: 21. Jan–11. Febr | 4mal  | 43 EUR
Kurs 2: 11. März–15. April | nicht am 8.4.  | 5mal  |  56 EUR
Kulturhaus, Scheidter Str. 11–13, 57577 Hamm
bitte anmelden: VHS, ilona.wendt@hamm-sieg.de

SELBACH-BRUNKEN, bei Wissen
Mittwochs, 17.00–18.15 Uhr
16. Jan–3. April | nicht am 20.2.
11mal   |  110 EUR (inkl. MwSt)
Bewegungsraum, Hochstraße 11, 57537 Selbach-Brunken
bitte anmelden: info@feldenkrais-schneider.de

ALTENKIRCHEN, Haus Felsenkeller
Mittwochs, 19.30–21.00 Uhr
16. Jan–3. April |  nicht am 20.2. / 20.3.
10mal   |  100 EUR (inkl. MwSt)
Heimstraße 4, Altenkirchen
bitte anmelden: bildungsbuero@haus-felsenkeller.de

HACHENBURG, in Koop. mit VHS Hachenburg
Donnerstags, 19.00–20.15 Uhr
17. Jan–4. April |  nicht am 21.2.
11mal   |  110 EUR (inkl. MwSt)
Ballettschule Celeste, Lindenstraße 26, Hachenburg
bitte anmelden: info@feldenkrais-schneider.de

– · –

KURSE | 2. Halbjahr 2019
4.|5. September–20.|21. November
Uhrzeiten und Orte wie oben. Weitere Infos gerne!

– · –

Ein paar Mal im Jahr versende ich per EMAIL-VERTEILER  aktuelle Kurs- und Seminar-Einladungen; per Email können Sie sich in diesen Verteiler aufnehmen lassen.


Workshops, immer Samstags

in Bad Marienberg, während der »Leichter Leben Wochen«

16. März : freie Hüftgelenke – bewegliches Becken
30. März : ruhende Schultern – weicher Nacken
13. April : leichter Kopf – freie Gedanken

Samstags, 10.00–12.00 Uhr // je Termin 20 EUR
Ort: Praxis Sabine Zimmermann, Bismarckstraße 28, Bad Marienberg
>>> Anmeldung: info@feldenkrais-schneider.de / Telefon 02685.986864

Immer IM ANSCHLUSS, 13.00–15.00 Uhr, bietet Sabine Zimmermann
Qi Gong, Meditation und Achtsamkeit an (je 20 EUR).
>>> Anmeldung: info@tcm-zimmermann.de oder Tel. 02661.9535580

Es ist ein offenes Angebot mit unterschiedlichen Schwerpunkten; so dass Sie die Samstage einzeln wahrnehmen können – oder natürlich auch gerne alle drei!

– · –

bei Hachenburg, in Hattert-Hütte

1|  11. Mai : »Wie geht’s? Wie steht’s«  Teil 1
Basis fürs Stehen und Gehen: Füße, Hüftgelenke, Becken – und von da aus …

2|  6. Juli : »Wie geht’s? Wie steht’s«  Teil 2
Bewegliche Wirbelsäule, sinkende Schultern, freier Kopf … Stehen und Gehen – mit Würde

Samstags, 10.00–14.00 Uhr // je Termin 45 EUR
Ort: Freiraum für Bewegung, Hütter Straße 36, Hattert-Hütte
>>> Anmeldung: info@feldenkrais-schneider.de / Telefon 02685.986864

Die Workshops sind unabhängig voneinander buchbar – natürlich auch gern beide!

– · –

in Altenkirchen

7. Dezember : Kiefer, Nacken & Co
Samstag, 10.00–14.00 Uhr
// 45 EUR
Ort: Haus Felsenkeller, Heimstraße 4, 57610 Altenkirchen
>>> Anmeldung: info@feldenkrais-schneider.de / Telefon 02685.986864


Seminare 2019
(als Bildungsurlaub anerkannt)

Fünf Tage im Buddhistischen Kloster, Odenwald
1|  18.–22. Februar
2|  12.–16. August
3|  25.–29. November
440 EUR plus Unterkunft und Verpflegung (180–260 EUR)
Ort: »Buddhas Weg«, 69483 Wald-Michelbach-Siedelsbrunn
>>> Organisatorisches und Anmeldung beim Veranstalter:
B.I.E.K., Bensheim, Telefon 06251.780686
oder per email: info@biek-ausbildung.de

– · –

FELDENKRAIS in der Stadt
13.–17. Mai 2019
440 EUR ohne Unterkunft und Verpflegung
Ort: Köln, Tajet Garden (Bayental)
>>> Organisatorisches und Anmeldung beim Veranstalter:
B.I.E.K., Bensheim, Telefon 06251.780686
oder per email: info@biek-ausbildung.de

– · –

Lebenswirklichkeit gestalten
FELDENKRAIS und Phasen der künstlerischen Selbstwirksamkeit
zusammen mit Tanja Corbach, www.tanja-corbach.de
Bewegungsfolgen nach FELDENKRAIS öffnen die Wahrnehmung für den eigenen inneren Raum – von da aus führt Tanja Corbach  mit künstlerischen Impulsen in der Natur oder im Atelier zu eigenem kreativen Handeln und Ausdruck. Tanja und ich freuen uns auf gemeinsames Schaffen und auf Frauen, die neugierig und experimentier-bereit mitgehen!
1.–5. Juli 2019  |  500 EUR, inkl. Übernachtung und Verpflegung
Ort: Evangelische Landjugendakademie, Altenkirchen
>>> Anmeldung: Ev. Landjugendakademie, info@lja.de, Tel. 02681.9516-0

– · –

Lernen zu lernen – wozu?
für Fachkräfte in sozialen Berufen (Pädagog/innen, Erzieher/innen, Altenpflege, Inklusion)
Praxisorientierte Tage, in denen Sie sich in Bewegung wahrnehmen und sich selbst (wieder) als Lernende erfahren können – als Grundlage für Ihre (sozial-)pädagogische, beratende oder pflegende Arbeit (siehe auch Weiterbildung für Erzieher/innen).
2.–6. Dezember 2019  |  500 EUR, inkl. Übernachtung und Verpflegung
Ort: Evangelische Landjugendakademie, Altenkirchen
>>> Anmeldung: Ev. Landjugendakademie, info@lja.de, Tel. 02681.9516-0


Expedition & Entwicklung

Schritt & Schritt – Es löst sich beim Gehen
– für Frauen auf (beruflich) neuen Wegen

in Kooperation mit Anke Hollatz, siehe women’s job lounge
Fünf Tage wandern auf dem Rheinsteig – selbstbestimmt im eigenen Rhythmus, eingebettet in einen Vorbereitungs- und Reflexionstag sowie Einzel-Coaching mit Anke Hollatz.
7.–13. September 2019
Ausschreibung zum Download: 2019_09_exp&entw
siehe auch: Weiterbildung »Expedition & Entwicklung«
Weitere Infos gern auch telefonisch 02865.986864


Sonderwoche im Naturheilsanatorium

22.–26. April 2019
Das Naturheilsanatorium Casa Medica in Dallau (Odenwald) ist ausgerichtet auf »Dauerduschen« unter reinem, nur erwärmten Quellwasser. Plus natürlich vollwertige Ernährung. Plus ein paar sogenannte Sonderwochen im Jahr, zwei davon sind FELDENKRAIS, die unabhängig voneinander gebucht werden können.
täglich 90 Minuten: 105 EUR
plus Kosten des Sanatoriumsaufenthalts, siehe www.CasaMedica.de
Anmeldung: Naturheilsanatorium Casa Medica, Tel. 06261.8000-0, kontakt@casamedica.info



Feldenkrais TAGE

für Gruppen oder Teams in sozialen, pädagogischen oder physiotherapeutischen Berufen

Achtsam mit sich in Bewegung – bereichert Ihren beruflichen Umgang mit Menschen!
Auf Anfrage


Gern gebe ich Ihnen weitere Informationen, rufen Sie mich an. Ein paar Mal im Jahr versende ich Kurs- und Seminareinladungen; per Email  können Sie sich in diesen Verteiler aufnehmen lassen.

Christina Schneider, Schulstraße 1, 57638 Obernau/Westerwald,
Tel. 0 26 85 . 98 68 64  |
  info@feldenkrais-schneider.de

 

PS. Feldenkrais sollte für jeden grundsätzlich zugänglich sein – jenseits der Frage des Geldes. Wenn es Ihnen also nicht möglich ist, die Feldenkrais-Teilnahme zu bezahlen, ermuntere ich ausdrücklich dazu: Sprechen Sie mich an, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.